Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Betroffene Dateien

  • *.exe, SL_F.dll
  • *.dlm
  • lb201_kir.rpt, lb201a_kir.rpt, pi301.rpt

Realisierte Punkte

Nr.CallBeschreibung
37.1
-/-/-
43209
IPO
Umbuchungen bei inaktiven Lagerteilestamm ebenfalls zulassen
37.2
-/N/-
43119
SLT
ZUGFeRD 2 PDF/XRechnung XML im DMS archivieren
37.3
-/-/-
43087
BW12 Konsi-Abrechnung: Null-Mengen-Saetze (aus Inventur-Buchungen) ignorieren
37.4
-/N/-
43117
HEL
TRUMPF TruTops FAB Schnittstelle (Teil 1: ProdOrderImp)
37.5
-/-/-
0
SLT
'syslog.ERP sperren/freigeben' zeigt keine Fehlermeldung, wenn Sperre nicht gesetzt/entfernt werden konnte
37.6
-/-/S
0
SLT
IV10/IV15: Behaelter-Nr. (invtab.behaelternr) in die Key-Felder der Liste aufnehmen
37.7
-/N/-
0
SLT
DBA10: Tools: Suche/Korrektur illegaler Zeichen (CR,LF,FF) in Tabellen
37.8
-/-/-
0
SLT
Brexit: ErmittleIexslAusLand: GB+GI aus EU-Laender-Liste entfernt
37.9
-/-/-
43213
KIR
Anpassung WE-Etikett
37.10
R/N/-
43212
IPO
bvdisp: drfehl bei inaktiven Artikeln schaltbar machen
37.11
-/-/S
42872
ZIL
Material-Bereitstellung: Neue Tabelle ilbrtab (Behaelter-Reservierungen), PI10: Keine Buchung von Behaelter-Picksaetzen
37.12
-/-/S
43177
ZIL
pi301: Anpassungen
37.13
-/N/S
43130
LOP
TS10: Multi-Suche-Feld ueber Ticket (Beschr.Zus.Felder), Ticket-Akte, Kunden-Namen, Artikel-Kurz-Bez. + Artikel-Bez. 1-5
37.14
-/-/-
42872
ZIL
PI10: Anzeige Picksaetze zu Behaelter-Picksaetzen schaltbar machen (default: aus)
37.15
-/-/-
43154
HEL
Packer wird in sendpos falsch befüllt
37.16
-/-/S
43121
MFL
Office 365: Outlook Adressbuch Schnittstelle
37.17
-/N/-
43029
EES
FERT_AUTO_VARNR erweitern + Handling in SIM30/SIM40 und SP30 implementieren

Umbuchungen bei inaktiven Lagerteilestamm ebenfalls zulassen

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

ZUGFeRD 2 PDF/XRechnung XML im DMS archivieren

README: nein, Release Notes: ja, SQL: nein
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
Neuer auft.ini-Parameter: EINVOICE_DATEIPFAD

Wenn kein DMS fuer die Archivierung des XRechnung XMLs/ZUGFeRD PDFs zur Verfuegung steht, dann werden die Dateien in diesem Pfad abgelegt. Wenn in diesem Fall der Parameter nicht gesetzt ist, dann fuehrt dies zu einem Fehler beim Formular-Abruf.

Wenn Formulare per E-Mail versendet werden (es geht dabei um das Original) und DMS-Archivierung aktiv ist, dann wird das Formular nun zuerst im DMS abgelegt und nachdem dies erfolgreich geschehen ist, die E-Mail versendet. Die separate DMS-Kopie wird dabei automatisch auf Status 'erledigt' gesetzt. Dies geschieht um sicherzustellen, dass das tatsaechlich versandte Dokument auch archiviert wird (und keine spaeter nochmal neu erzeugte Version).

BW12 Konsi-Abrechnung: Null-Mengen-Saetze (aus Inventur-Buchungen) ignorieren

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

TRUMPF TruTops FAB Schnittstelle (Teil 1: ProdOrderImp)

README: nein, Release Notes: ja, SQL: nein
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
Export-Schnittstelle benutzt xbpmtab als Schnittstellen-Tabelle, d.h. der Schalter FERT_FLS_GENXBPM muss auf 1 gesetzt, damit entsprechende Daten fuer Fertigungsauftraege erzeugt werden.

Neuer Dienst: TTT_FAB_ExpImp

Dieser Dienst wird in Zukunft Export und Import von Daten ueber de TRUMPF TruTops FAB-Schnittstelle abwickeln - im Moment ist aber nur der Export von Fertigungsauftraegen (von ERP nach TTT) implementiert.

'syslog.ERP sperren/freigeben' zeigt keine Fehlermeldung, wenn Sperre nicht gesetzt/entfernt werden

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

IV10/IV15: Behaelter-Nr. (invtab.behaelternr) in die Key-Felder der Liste aufnehmen

README: nein, Release Notes: nein, SQL: ja

DBA10: Tools: Suche/Korrektur illegaler Zeichen (CR,LF,FF) in Tabellen

README: nein, Release Notes: ja, SQL: nein
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
Korrektur ist mit Vorsicht zu benutzen. Die Korrektur von Key-Feldern ist nicht moeglich, wenn es dadurch zu Key-Verletzungen kommt (wenn Datensatz einmal mit CR am Ende es Key-Feldes vorhanden und einmal ohne).

Brexit: ErmittleIexslAusLand: GB+GI aus EU-Laender-Liste entfernt

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

Anpassung WE-Etikett

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

bvdisp: drfehl bei inaktiven Artikeln schaltbar machen

README: ja, Release Notes: ja, SQL: nein
README (vor dem Einspielen des neuen Releases):
Um das inaktiv/drfehl-Verhalten, das mit Version 05.03.032 eingefuehrt wurde wiederherzustellen muss der Parameter 3 von bvdisp auf 1 gesetzt werden (die Auswahl-Parameter 1 und 2 muessen ggfs mit blank ("") uebergeben werden).
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
bvdisp hat ab sofort einen neuen Parameter:

3.: Kein BV fuer inaktive Artikel+drfehl (0 = nein, 1 = ja)

Der Default-Wert ist 0/nein - wodurch das Verhalten von vor der Version 05.03.032 wiederhergestellt wird.

Material-Bereitstellung: Neue Tabelle ilbrtab (Behaelter-Reservierungen), PI10: Keine Buchung von Be

README: nein, Release Notes: nein, SQL: ja

pi301: Anpassungen

README: nein, Release Notes: nein, SQL: ja

TS10: Multi-Suche-Feld ueber Ticket (Beschr.Zus.Felder), Ticket-Akte, Kunden-Namen, Artikel-Kurz-Bez

README: nein, Release Notes: ja, SQL: ja
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
Neues Multi-Suche-Feld (wie in AR10) in TS10 was Suche ueber Ticket (Beschreibung,Zusatz-Felder), Ticket-Akte, Kunden-Namen (direkt oder indirekt verknuepft), Artikel-Kurz-Bezeichnung + Artikel-Bezeichnungen 1-5 (direkt oder indirekt verknuepft) ausfuehrt.

Such-Argumente werden (wie im AR10 auch) mit % getrennt.

Neuer Dialog-Schalter: PROJ_TS10_MULTISUCHE

PI10: Anzeige Picksaetze zu Behaelter-Picksaetzen schaltbar machen (default: aus)

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

Packer wird in sendpos falsch befüllt

README: nein, Release Notes: nein, SQL: nein

Office 365: Outlook Adressbuch Schnittstelle

README: nein, Release Notes: nein, SQL: ja

FERT_AUTO_VARNR erweitern + Handling in SIM30/SIM40 und SP30 implementieren

README: nein, Release Notes: ja, SQL: nein
Release Notes (nach dem Einspielen des neuen Releases):
Neuer Wert 2 fuer FERT_AUTO_VARNR:

2 = Vorschlag höchste aktive Varianten-Nr. (nur aus Stückliste)

DB-Änderungen

AktionTabelle(n)
erstelltfkeyatab, fkeytab, ilbrtab, pi301help2
  • No labels